Klosterlandschaft Heisterbach

Klosterlandschaft Heisterbach
Klosterlandschaft Heisterbach
Klosterlandschaft Heisterbach

Im Rahmen der Regionale 2010, einem Strukturförderprogramm des Landes Nordrhein-Westfalen, wurde das Projekt „Gesamtperspektive Heisterbach“ auf den Weg gebracht. In den letzten Jahren ging es in erster Linie darum, die öffentlich zugänglichen Freiräume am Standort gestalterisch aufzuwerten und seine kulturlandschaftliche Einbindung zu verbessern mit dem Ziel, daraus einen öffentlichen Mehrwert zu generieren.

Die Entwicklung der Klosterlandschaft Heisterbach trägt zur Stärkung des Tourismus in Königswinter bei und wurde durch die Mitarbeit der WWG in Gremien und Arbeitskreisen unterstützt.

Download der Broschüre  pdf icon 

Weitere Informationen finden Sie hier

Anschrift

WWG mbH
der Stadt Königswinter
Hauptstrasse 445
D-53639 Königswinter

 

Website: www.wwg-koenigswinter.de

Bürozeiten

Mo - Di

Do - Fr

09.00 – 12.00 Uhr

09.00 – 12.00 Uhr 

Di 14.00 – 16.30 Uhr
Do 14.00 – 16.30 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Mittwoch keine Sprechstunde